ja_mageia

Mitten im Leben
Egal, welche Hobbys Sie behalten und welche Sie neu entdecken möchten: Die einzigartige Lage der FächerResidenz im Herzen von Karlsruhe bietet Ihnen die perfekte Ausgangsbasis für Aktivitäten aller Art.
  • Schrift verkleinern
  • Standard-Schriftgroesse
  • Schrift vergroessern
Startseite
Ausflug zum Kreuzbergsee im Kraichgau Drucken

Wolken im SommerAm 31. August fahren wir durch das Kraichtal zum Kreuzbergsee. Hier können Sie im Hotel-Restaurant „Kreuzberg“ inmitten der Kraichgauer Hügellandschaft und in einmaliger Lage am Waldrand, mit Blick auf den Kreuzbergsee, gemütlich Kaffee trinken. Ein kleiner Rundweg um den See lädt anschließend zum gemütlichen Spazieren ein.

WEITERLESEN …

 
Tanzshow mit dem Tanz Sport Club Ljudmila Drucken

TänzerAm 18. Juli in der Residenz Rüppurr: Der "Tanz Sport Club Ljudmila" ist einer der führenden und größten Tanzeinrichtungen in Weißrussland. Die Förderung und Entwicklung von Show und Gesellschaftstanz stehen im Vordergrund. Seine Mitglieder sind regelmäßig auf internationalen Turnieren – z.B. in Polen, Litauen, Lettland, Ukraine, Russland, Dänemark, Finnland, Italien …

WEITERLESEN …

 
Jugendorchester Karlsruhe – Partnerstädte Drucken

Jugendorchester KarlsruheGemeinsame Auftritte junger Musikerinnen und Musiker aus Karlsruhes Partnerstädten mit dem Jugendorchester Stadt Karlsruhe haben Tradition – seit Jahrzehnten.

Ein Höhepunkt war das Treffen 'Come Together' mit den Jugendorchestern aus Halle, Nancy und Nottingham im Sommer 2011. In diesem Jahr schließt nun 'Come Together 2012' den Reigen; Orchester aus Krasnodar und Temeswar kommen im Juli in die Fächerstadt.

WEITERLESEN …

 
Wir fahren zu den Volksschauspielen in Ötigheim Drucken

Notre DameErleben Sie am 8. Juli 2012 in Ötigheim Victor Hugos Romanklassiker Der Glöckner von Notre Dame. Eine spannende Schauspielfassung von Regisseur Peter Lüdi entführt die Besucher von Deutschlands größter Freilichtbühne 2012 in die malerische Kulisse des mittelalterlichen Paris.

Dort wird der bucklige Glöckner Quasimodo von Erzdiakon Dom Frollo in Notre Dame gefangen gehalten und sehnt sich nach einem Leben vor den Mauern der Kathedrale.

WEITERLESEN …

 
Preisträgerkonzert des Badischen Konservatoriums Drucken

Rose mit NotenheftAm Donnerstag, den 5. Juli 2012 um 20.00 Uhr sind im Joseph-Keilberth-Saal in der Residenz Rüppurr die jungen Musiker zu hören, die am 18. Juni 2012 aufgrund eines eindrucksvollen Auswahlvorspiels vom Kulturfonds Baden e.V. ausgezeichnet wurden. Die Preise werden im Verlauf des Konzerts überreicht.

Lassen Sie sich überraschen von den gekonnten Darbietungen und der Musizierfreude dieser jungen Künstler. Der Eintritt ist frei. Gäste sind herzlich willkommen.

WEITERLESEN …

 
Ausflug zu den Ruinen des Klosters Hirsau Drucken

Ruinen des Klosters HirsauUnsere nächste Fahrt führt uns am Donnerstag, den 5. Juli 2012, zu den im Nagoldtal liegenden Ruinen des Klosters Hirsau, auch bekannt als Kloster St. Peter und Paul. Bereits 838 wurde in Hirsau das erste Kloster geweiht. Zum Zeitpunkt seiner Errichtung war St. Peter und Paul das baulich größte Kloster im deutschsprachigen Raum und eines der größten romanischen Bauwerke im deutschen Südwesten.

WEITERLESEN …

 
Klassische Saitensprünge: Gorbatschow und Freund Drucken

Professor Andrei Gorbatschow"Unglaublich", "Klassik neu erlebt", "Unvorstellbar", das sind die Schlagwörter, mit denen das Konzertduo "Gorbatschow und Freund" mit seiner außergewöhnlichen Besetzung von den Konzertbesuchern beschrieben wird.

Der herausragende Interpret für die Balalaika ist der in Moskau lebende Star-Virtuose Prof. Andrei Gorbatschow. Er hat wie kein anderer Spieler vor ihm das konzertante Spiel revolutioniert und die Balalaika in den großen Konzertsälen Rußlands etabliert.

WEITERLESEN …

 
Sport, Spiel und Spaß in der virtuellen Welt Drucken

Sport, Spiel und Spaß bei sportlichen Aktivitäten in der virtuellen Welt.Kommen Sie am Montag, den 18. Juni von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr und am Donnerstag, den 21. Juni von 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr in den Vortragsraum der FächerResidenz. Erleben Sie Sport, Spiel und Spaß bei sportlichen Aktivitäten in der virtuellen Welt. Die Teilnahme ist unabhängig vom Alter oder Gesundheitszustand möglich – selbst im Rollstuhl können sie hier den Spaß eines Tennismatches erleben.

WEITERLESEN …

 
Rheinschifffahrt auf der MS Karlsruhe Drucken

Die Rheinhäfen Karlsruhe bieten für Senioren Sonderfahrten mit der MS „Karlsruhe“ an. Für die Fahrt am Dienstag, 19. Juni 2012, haben wir für Sie eine Reservierung vorgenommen.Die Rheinhäfen Karlsruhe bieten für Senioren Sonderfahrten mit der MS „Karlsruhe“ an. Für die Fahrt am Dienstag, 19. Juni 2012, haben wir für die Bewohner des Wohnstifts Karlsruhe eine Reservierung vorgenommen. Der Preis beträgt 18,00 € pro Person und beinhaltet neben einer zweistündigen Rundfahrt 2 Tassen Kaffee und 1 Stück Kuchen. Darüber hinaus wird die Veranstaltung musikalisch begleitet.

WEITERLESEN …

 
<< Start < Zurück 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 Weiter > Ende >>

Seite 50 von 55

Titelblatt des Residenz-Journals 35

ResidenzSauna

ResidenzSauna – Ort der Ruhe und Entspannung

Residenz-Video

Partner

Volksbank Karlsruhe


Wohnstift Karlsruhe e. V.